Datenschutz

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden,
 
Datenschutz ist uns sehr wichtig. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Personenbezogene Daten werden auf diesem Internetauftritt nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen wirtschaftlichen Gründen an Dritte weiter gegeben. Wir möchten Ihnen nachfolgend erläutern, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen.
 
1. Wann und wozu erheben, verarbeiten und nutzen wir Daten von Ihnen?
 
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise ihr Name, ihre Post-Anschrift und ihre E-Mail-Adresse.
 
Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. Wir speichern Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie zum Beispiel:
 
Verwendete Browsertypen und Versionen,
das verwendete Betriebssystem,
die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System zu uns gelangt (Referrer),
das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
eine Internetprotokolladresse (IP-Adresse),
der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten, die der Gefahrenabwehr im Fall von Angriffen auf unsere Informationstechnologie dienen.
 
Diese anonymen Daten werden ausschließlich zur Verbesserung der Website ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf ihre Person. Wir verpflichten uns, etwaig erhobene IP-Adressen niemals mit anderen Datenbeständen zusammenzuführen, z.B. um einen Personenbezug herzustellen. Die anonymen Daten der Logfiles werden getrennt von allen durch eine Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Die Löschung dieser Logfiles erfolgt nach 31 Tagen.
 
Sobald sie eine Bestellung tätigen oder das Nachrichtenkontaktformular nutzen erheben, speichern und verarbeiten wir ihre Daten für die Abwicklung ihrer Bestellung, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen und für die Beantwortung von Mail-Anfragen im Shop.
 
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Bestellabwicklung, Leistungserbringung oder Abrechnung ihrer Bestellung erforderlich ist. Die Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister. Für ihre Bestellung benötigen wir ihre Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit ihnen kommunizieren können. Ferner erhalten sie über ihre E-Mail-Adresse die Bestell- und Versandbestätigung. Ihre Telefonnummer hilft uns, um sie schneller bezüglich ihrer Bestellung und insbesondere der Anlieferung für Speditionsgüter kontaktieren zu können. Eine Kontaktaufnahme für Werbungszwecke erfolgt nicht.
 
Sofern die Daten danach nicht mehr benötigt werden und gesetzliche Aufbewahrungspflichten nicht entgegenstehen, werden die Daten unwiderruflich gelöscht. Ihre Bestell- und Rechnungsdaten sind für eine andere Verwendung gesperrt und werden nach Ablauf von steuer-und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen endgültig gelöscht.
 
Wenn sie uns kontaktieren, zum Beispiel per E-Mail, erheben, verarbeiten und nutzen wir die von ihnen freiwillig mitgeteilten Daten, soweit dies zur Beantwortung ihrer Anfrage erforderlich ist. Diese Daten werden nach 31 Tagen gelöscht.
 
2. Der Einsatz von Cookies
 
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal auf der Festplatte ihres Rechners abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden.
 
2.1. Für die Nutzung der Website erforderliche Cookies
 
Ohne die Verwendung dieser Cookies wäre die Nutzung der grundlegenden Funktionen unserer Website nicht möglich. Wir verwalten damit zum Beispiel den Warenkorb während ihrer Internetsitzung.
 
2.2. Cookies für Marketingzwecke (Analytische Cookies)
 
Diese Cookies ermöglichen es uns, Daten in Bezug auf ihre Nutzung unserer Website zu sammeln, um ihre Nutzererfahrung auf unserer Website zu optimieren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung bzw. beim Schließen der meisten Browser (eine Ausnahme bildet zum Beispiel Google Chrome, der Sitzungs-Cookies nicht automatisch löscht) wieder von ihrer Festplatte gelöscht. Dabei handelt es sich um sog. Sitzungs-Cookies, die etwa für Optimierungszwecke analysieren, wie Kunden den Webshop nutzen. Andere Cookies verbleiben einige Tage und in seltenen Fällen mehrere Monate auf ihrem Rechner und ermöglichen uns zum Beispiel, ihren Rechner oder ihr Smartphone, bei ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen.
 
Weitere Cookies können durch die von uns genutzten Dienste Dritter gesetzt werden. Genauere Hinweise dazu finden sie unter Ziff. 5 (Dienste Dritter).
 
Sie können die meisten Cookie-Einstellungen in ihrem jeweiligen Browser nach ihren Vorstellungen anpassen. Zum Beispiel können sie ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt bzw. anzeigt, wenn diese gesendet werden. Bei dieser Einstellung ist ein einwandfreies Funktionieren unserer Website nicht gewährleistet.
 
 
3. Die Weitergabe von Daten
 
Eine Weitergabe ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren sowie zur Abwicklung Zahlungen notwendig ist. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen wirtschaftlichen Gründen an Dritte weitergegeben.
 
Zur Lieferung der Waren teilen wir Daten mit:
 
DHL Paket GmbH - Sträßchensweg 10, 53113 Bonn.
    
Bereitgestellte Informationen:
Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Lieferadresse, Bestellnummer, Sendungsnummer, Sendungsgewicht, Nachnahmebetrag.
 
Zur Abwicklung von Zahlungen teilen wir Daten mit:
 
Klarna GmbH - Theresienhöhe 12, 80339 München,
BS PAYONE GmbH - Lyoner Straße 9, 60528 Frankfurt/Main.
  
Bereitgestellte Informationen:
Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Rechnungsadresse, Bestellnummer, Zahlbetrag.
 
4. Welche Möglichkeiten haben Sie im Hinblick auf die Speicherung bzw. weitere Verwendung Ihrer Daten?
 
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz und der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) haben sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft und Widerruf über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
 
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Widerruf, Sperrung oder Löschung von Daten sowie für den jederzeit möglichen Widerruf erteilter Einwilligungen wenden sie sich bitte an:
 
Spülenshop
-Datenschutz-
Varreler Kirchweg 35-37
D-49419 Wagenfeld
shop@spuelen-online.com
 
5. Dienste Dritter, die wir verwenden
 
Google Analytics
 
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Endgeräten (Computer, Smartphone, Tablets) der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an den nächstgelegenen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Dementsprechend werden die Daten basierend auf dem Standort des Nutzers an einen Server in Europa oder den USA übermittelt.
 
Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
 
Die im Rahmen von Google Analytics von ihrem Browser in der oben beschriebenen Form übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
 
Die Datenschutzerklärung von Google finden sie hier:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.
 
Weitere Hinweise zum Datenschutz bei Google Analytics finden sie hier:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245.
 
6. Die Sicherheit ihrer Daten
 
Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der Entwicklung fortlaufend verbessert. Unsere Beschäftigten sind selbstverständlich auf das Datengeheimnis verpflichtet.